Wir stellen uns vor

Wie kam die Henne zum Haus

Mehr zufällig nach dem Sehen einer Reportage über Legehennenhaltung in der Massenindustrie stand der Entschluss der Familie fest, diese Eier nicht mehr zu essen!


Als Mutter von drei Kindern dachte ich schon länger über nachhaltigen Lebensstil nach, um der Massenproduktion zu entkommen.

Ich wollte eine saubere Lösung die sich mit meinem Beruf und den Kindern vereinbaren lässt, auch ohne landwirtschaftliche Kenntnisse.

Die optimale Kombination für jeden der ein kleines Fleckchen Grün besitzt.... ein überschaubarer Gemüsegarten und ein paar Legehennen.

Also rann an den Stall...
Ein Prototyp war schnell gebaut. Damals noch in völlig anderem Design.

Da wir ein Team von Tischler, Zimmerer und Designer sind, war nach etlichen Zeichnungen und einiger Arbeit das HENNE Haus geboren.

Als die Nachbarin dermaßen beeindruckt war, dass Sie uns mit einem Modell beauftragte, war der richtige Zeitpunkt für gelebte Nachhaltigkeit gekommen. "Die Zeit ist reif"  und so wurde die HENNE Haus HG gegründet.

Und wenn Sie wissen wollen was wir sonst noch so treiben, besuchen Sie uns auf unseren Seiten :-)

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu.